Herzlich willkommen! Alle Preise - auch jene der Sonderaktionen - gelten online rund um die Uhr. Auch an Wochenenden und natürlich auch in unserem Edelmetallzentrum Wien. Keine Aufschläge!!


Physische Edelmetalle in Barren oder Münzen bilden die optimale Form von Wertaufbewahrung: diskret, sicher und dabei flexibel.

Durch den Besitz von Gold & Silber schaffen Sie dauerhafte Werte und schützen vorhandenes Vermögen über Generationen.

Überbordende Staatsschulden, Staatshaftungen, Währungskrisen und daraus resultierende soziale Verteilungskonflikte gefährden zukünftig jedes sichtbare Vermögen.

Zusätzlich zur Schutzfunktion haben Ihre Edelmetalle mittel- und langfristig auch beträchtliches Wertsteigerungspotential.


Van Goethem ist ein von Banken und Herstellern vollkommen unabhängiges Edelmetallhaus.

Unsere Leistungen orientieren sich ausschließlich an den Vorstellungen und Wünschen unserer Kunden.

Wir verfügen über mehr als 20 Jahre Erfahrung in Devisen und Rohstoffen und bieten als einziges Edelmetallhaus die Rückkaufgarantie aller hier erworbenen Edelmetalle.


Sie wünschen Details zu Spezialorders, Gratis-Einlagerung oder Terminläufen: Telefon 0043 664 247 69 92.


Unkompliziert, diskret und sicher zu physischem Edelmetall:


1.: Selbstabholung im Geschäft
gegen Barzahlung oder Vorausüberweisung.

2.: Vollversicherte Hauszustellung sofort nach Zahlungseingang.

3.: Auf Wunsch vollversicherte Einzelverwahrung im Gratis-Depot.

Golddukaten Preis

Golddukaten Preis

Außergewöhnliche Münzen: Golddukaten und ihr Preis

Dukaten sind ganz besondere Goldmünzen. Denn diese gibt es nur in Österreich. Zwar werden Golddukaten schon lange nicht mehr als Währung genutzt, doch sind Dukaten ein unverzichtbares Stück österreichischer Geschichte seit ihrer Einführung im 16. Jahrhundert. Besitzen Sie noch Golddukaten, profitieren Sie vom ständig steigenden Preis. Werfen Sie gleich einen Blick in unsere Preisliste und erfahren Sie Ihren persönlichen Golddukaten-Preis.

Ihr Golddukaten-Preis hängt nicht nur von der Goldpreisentwicklung und dem Gewicht ab, sondern auch von der Prägung. Dukaten wurden 1857 vom Kaiser als Handelsgoldmünze eingeführt, im darauf folgenden Jahr aber bereits wieder abgelöst. Für Anlagezwecke wurden bis 1915 weiterhin einfache und vierfache Golddukaten geprägt. Nach einem Produktionsstopp aufgrund der anhaltenden Kriegsbelastungen des Ersten Weltkrieges wurde die Herstellung erst 1920 wieder aufgenommen. Seitdem tragen alle Golddukaten die Jahreszahl der letzten amtlichen Prägung: nämlich 1915.

Das gilt auch für moderne Golddukaten-Nachprägungen. Ob Sie nun kaufen oder verkaufen wollen – beide Preise entnehmen Sie minutenaktuell und verbindlich unserer Preisliste. Der Golddukaten-Preis ist übrigens mehrwertsteuerbefreit. Darüber hinaus handelt es sich bei allen Münzen, Barren und Golddukaten um einen Rund-um-die-Uhr-Fix-Preis. Dieser gilt Tag und Nacht sowie an Wochenenden und Feiertagen und wird nicht nachträglich verändert.

 

Produkte aus unserem Edelmetallhandel:


 
Das könnte Sie auch interessieren: